0171 45 26 317
 
bild

Oliver Döbert

Jahrgang 1972, kann Küchenchef Oliver Döbert bereits auf einen langen interessanten beruflichen Werdegang zurückblicken. Nach der erfolgreichen Berufsausbildung im Novotel Offenbach kochte der Hessenkoch Oliver Döbert während seines Grundwehrdienstes für den Generalstab der Bundeswehr. Eine weitere seiner beruflichen Stationen war das Restaurant Oststeiner Hof in Mainz.

In den großen Familienbetrieb zurückgerufen teilte er sich dort mehr als ein Jahrzehnt die Küchenleitung zusammen mit seinem Vater, bevor er ab dem Jahre 2005 diese verantwortlich übernahm. Im Mittelpunkt des Interesses steht beim Hessenkoch die gutbürgerliche Küche, wobei auf die unbedingte Verwendung regionaler Produkte und damit auf die Frische-Küche besonderes Augenmerk gelenkt wird.

Zur Zeit steht in Person von Oliver Döbert die 2. Generation der Küchencrew dem bekannten Familienbetriebes vor, die 3. Generation schaut dem Ganzen bereits mehr als interessiert zu.

Kontakt

Der Hessenkoch Oliver Döbert
Raiffeisenstraße 17
63110 Rodgau
Tel.: 0 171 - 45 26 317
Fax: 0 61 06 - 25 83 34

 
 
 
 
Der Hessenkoch Oliver Döbert   |   Raiffeisenstraße 17   |   63110 Rodgau   |   Tel.: 0 171 - 45 26 317   |   Fax.: 0 61 06 - 25 83 34   |   Kontaktformular